Impulstanz Tipps

Schluss mit lustig: ein Stück Traurigkeit

Lexikon | SS | aus FALTER 31/15 vom 29.07.2015

Der Blues, das ist das Stimmungstief, die Niedergeschlagenheit. "Sorrow Swag" beginnt im blauen Bühnennebel. Sphärische Sounds unterlegen die Szenerie, aus der langsam ein Mann hervortritt. Seine Basketballermontur wird sichtbar, die knielangen Shorts, die knöchelhohen Sportschuhe, der nackte Oberkörper. Ligia Lewis und Brian Getnick widersetzen sich in ihrem Stück dem Diktat des Glücklichseins, "I spit on your happiness", wird schon zu Beginn der Show "Antigone" zitiert. Indem sie sich Traurigkeit verordnet haben, leisten sie Widerstand gegen die Spaßgesellschaft. Auf der Bühne steht ein einsamer junger Mann, der sich in bestimmten Bewegungen ausprobiert und dabei versucht cool auszusehen. Popkultur und Melancholie gehen Hand in Hand in der Performance, die getragene Elektronikmusik von Twin Shadow verstärkt diesen Effekt.

Schauspielhaus, Do 21.00 (bis 8.8.)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige