Dolm/Hero der Woche Wertungsexzess

Reinhold Lopatka

Politik | aus FALTER 32/15 vom 05.08.2015

Der ÖVP-Klubobmann Reinhold Lopatka ist die fiese Shoppingqueen des Parlaments. Vier abgehalfterte Team-Stronach-Abgeordnete hat der steirische Scharfmacher inzwischen in den ÖVP-Klub geholt. Marcus Franz und Georg Vetter kamen im Juni, Kathrin Nachbaur und Rouven Ertlschweiger letztes Wochenende.

Dank des freien Mandats ist das rechtlich möglich, politisch trotzdem jenseitig. Welches Bild von Demokratie vermittelt er damit den Wählerinnen und Wählern? Und was sagt das über ihn selbst und seine Moral?

"Ich bin doch noch bei Sinnen", versicherte Lopatka dem Standard, als der ihn fragte, ob er mit Nachbaur über einen fliegenden Wechsel verhandle. Tags darauf war der Coup offi ziell.

Gelogen, nennt man das unter Normalsterblichen. Für Lopatka ist es wohl nur ein weiterer kleiner Bluff in seinem taktischen Spiel.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige