Ohren auf Jazzavantgarde

Ehre sei Gott in der Höhe und ein Wirbel im Weltall

Feuilleton | KLAUS NÜCHTERN | aus FALTER 32/15 vom 05.08.2015

Gibt es in einem Netz Schnittstellen? Und brauchen Schnittstellen einen Schlüssel? Wenn dem nämlich so wäre, könnte man behaupten, dass Rob Mazurek in der dicht vernetzten Musikszene Chicagos eine Schlüsselposition an der Schnittstelle zwischen Jazz, Freier Improvisation, Elektronik und Post-Rock innehabe. Ist vermutlich Quatsch, soll aber ohnedies nur sagen, dass der 50-jährige Bandleader und Projektleiter, der -wie es in der Frühzeit des Jazz noch weit üblicher war -das Kornett der ähnlichen Trompete vorzieht, wichtig und umtriebig ist. Ästhetisch führt ein Faden (wir bleiben mal beim Netz) direkt zum Miles Davis der frühen 1970er, was sich nicht nur im Einsatz des "muted cornet" manifestiert, sondern auch in der epischen Ausdehnung der Stücke und in dem Umstand, dass Mazurek seine Ensembles gerne mit nicht zu knapp Schlagzeug und Perkussion auffettet.

Der Titel seines jüngsten Album, "Return the Tides: Ascension Suite and Holy Ghost" (Cuneiform) legt auch noch eine Fährte, die in Richtung John Coltrane und Albert Ayler weist. Tatsächlich ist die Musik des hauptsächlich mit Brasilianern besetzten Sextetts Black Cube SP, das Ende August beim Jazzfestival Saalfelden auftritt, auch für säkulare Ohren geeignet, die sich für gottgefälliges Geschepper und Getrommel, hypnotische Hooklines und elektronisch überformte Klangkaskaden erwärmen können.

Für Soli im klassischen Sinne ist auf dem Doppelalbum "Galactic Parables, Vol. 1" (Cuneiform), das zwei Live-Mitschnitte des Exploding Star Orchestra vereint, mehr Platz. Die Science-Fiction-Oper, die Mazurek mit diesem durchgeknallten, energiegeladenenen und erratischen Opus vorlegt, kennt neben quirliger Kollektivimprovisation und weiträumigen Crescendis auch intime Momente, will aber wohl in erster Linie Weckruf sein: "The world is not yet ready. The world is not awake. Awaken the world!"


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige