Neue Bücher

Hörbücher für Kinder

Feuilleton | aus FALTER 32/15 vom 05.08.2015

Schon Ferienhalbzeit? Ein bisschen sanfte Vorbereitung aufs Lernen kann vielleicht nicht schaden. Es muss ja nicht Mathe sein, fangen wir mit Geschichte an. Hörbücher sind dafür besonders geeignet: Maja Nielsen spürt in einer Mischung aus Dokumentation und Hörspiel den Spuren von Julius Caesar nach, angefangen von seiner Entführung durch die kilikischen Piraten über den Gallischen Krieg, seinen Sieg über Pompeius bis zu seiner Begegnung mit der klugen Kleopatra, die sich auf der CD unfreiwillig lustig anhört: Beim Öffnen des Bettsacks, in dem sich die ägyptische Königin zu Caesar tragen ließ, wird das Geräusch eines Reißverschlusses vernehmbar. Hörenswert ist auch das anschließende Interview, das die Autorin mit dem Archäologen Marcus Junkelmann geführt hat, der in einer aufsehenerregenden Expedition mit Freiwilligen in der originalgetreuen Ausrüstung römischer Legionäre von Verona bis nach Augsburg wanderte. IG

Maja Nielsen: Julius Caesar. Feldherr und Staatsmann im


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige