WORÜBER GRAZ....

Steiermark | aus FALTER 34/15 vom 19.08.2015

...REDET: falsches Kunstraub-Opfer

Ein Grazer täuschte Einbrüche in seinen Keller vor, wertvolle Gemälde seien ihm gestohlen worden. Dabei wollte er nur die Versicherungssumme kassieren. Die Werke hatt e er sich zuvor durch Betrug erschlichen

...STAUNT: unbeirrbarer Kandidat

Der frühere Richter, SP-Bundesrat und Grün-Abgeordnete Martin Wabl will Unterstützungserklärungen sammeln, um bei der Bundespräsidentenwahl antreten zu können. Dreimal ist er dabei schon gescheitert

...REDEN SOLLTE: Stadt-Land-Schere bei Pkw

Während die Grazer immer weniger Autos besitzen, steigt der Motorisierungsgrad in den Bezirken immer noch. Ein Zeichen für schlecht ausgebaute Öffi s am Land und eine ungünstige Raumordnung


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige