Empfohlen Stöger legt nahe

Fettkakao-Festival zum zehnten Geburtstag

Lexikon | aus FALTER 37/15 vom 09.09.2015

Seit zehn Jahren bereichert Andi Dvořák die Wiener Popwelt mit seinem Label Fettkakao, das auf liebevoll gestaltete Vinyltonträger in kleinen Auflagen spezialisiert ist. Zwischen queerem Pop, rumpeligem Punk, Singer/Songwritertum, Indiegeschredder und kunstaffinem Elektro ist hier vieles möglich, und ebenso facettenreich wie das Label selbst ist auch das Programm bei "Festkakao", dem freitäglichen Höhepunkt der umfangreichen Feierlichkeiten zum zehnjährigen Bestehen von Fettkakao. Die Art-Punk-Performerin Dubais ist mit dabei, die Slackerpopband Goldsoundz, das Riot-Surf-Quartett Priests, die Dancepop-Diva Crazy Bitch In A Cave, die Trashrock-Königin Ana Threat und Andi Dvořáks eigene Punkgruppe Lime Crush. Das DJ-Duo Sissy Boy & Mayr komplettiert das Programm.

Arena, Fr 18.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige