Literatur Tipps

Was Kinder denken, wenn Eltern Sextipps geben

Lexikon | SF | aus FALTER 37/15 vom 09.09.2015

Mitte der 1970er erschüttert der Sexratgeber "Pleasuring. Die Reise eines Paares zur Erfüllung" die US-Öffentlichkeit. Die Autoren, das Ehepaar Mellow, haben vier minderjährige Kinder. Die müssen sich damit auseinandersetzen, dass Vater und Mutter in aller Öffentlichkeit ihr tabuloses Liebesleben beschreiben. Meg Woliter (Jg. 1959) stellt in Wien Werner Löcher-Lawrences deutsche Übersetzung ihres Romans "Die Stellung" vor, der davon erzählt, wie sich die vier Geschwister, denen wenig Illusionen über Liebe und Sex geblieben sind, in der Welt behaupten. Für den deutschsprachigen Raum wurde die US-Autorin erst kürzlich entdeckt. 2014 erschien bei DuMont der Roman "Die Interessanten". Mit weiteren Übertragungen ist aufgrund des Erfolgs dieses Buches bald zu rechnen. Deutsche Lesung: Michou Friesz. Norbert Mayer moderiert.

Hauptbücherei, Mi 19.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige