Redaktionelle Richtigstellung

Stadtleben | aus FALTER 38/15 vom 16.09.2015

Wir haben in der Ausgabe Nr. 35/15 auf Seite 45 unter der Überschrift "Der Winter kommt, Skirennläuferin Anna Fenninger unterwirft sich Schröcksnadels ÖSV" berichtet, dass Anna Fenninger zum Dank für die Trennung von ihrem bisherigen Manager vom ÖSV eine Firma als Helmsponsor mit einem geschätzten Sponsorbeitrag von €500.000,- erhalten habe. Dies ist unrichtig. Der ÖSV hat an dem von uns berichteten Helmsponsorvertrag weder mitgewirkt noch in sonstiger Art und Weise etwas damit zu tun. Wir entschuldigen uns hiermit für den Fehler.

Die Redaktion


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige