Empfohlen Kiss legt nahe

Wenn nicht nur das Geld zählt

Lexikon | aus FALTER 38/15 vom 16.09.2015

Die international besetzte Diskussion "Von ,TTIP Stoppen' zu ,Anders Handeln'" sucht nach Alternativen zum derzeitigen Angebot des transatlantischen Handelsabkommens, das derzeit zwischen den USA und der EU verhandelt wird. Sozialdumping, prekäre Arbeitsplätze und eine zerstörte Umwelt sind mögliche Folgen, die verhindert werden müssen. Am Podium nehmen unter anderen John Hilary von der britischen NGO "War on Want" und Alexandra Strickner, Obfrau von Attac Österreich, Platz.

ÖGB-Veranstaltungszentrum Catamaran, Mo 18.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige