Empfohlen Kiss legt nahe

Übernachten in einer ehemaligen Schlosserei

Lexikon | aus FALTER 39/15 vom 23.09.2015

Viele Geschäftlokale stehen leer und warten auf Sanierung oder Umbau oder einfach nur auf einen neue Nutzungsmöglichkeit. Wo einst Nähmaschinen ratterten oder Bronze gegossen wurde, können heute zum Beispiel Gäste übernachten. Die Urbanauts aus Wien haben leer stehende Geschäftslokale zu Hotelzimmer umfunktioniert. Im Gassenlokal von Georg Leutner in der Westbahnstraße übernachten die jungen Workshopteilnehmerinnen und -teilnehmer von "Archikids" und überlegen, was man mit den Straßenlokalen noch alles tun könnte. Anmeldung erforderlich!

Architekturzentrum Wien, Sa 15.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige