Selbstversuch

Aber süß bleiben sie ja immer


Doris Knecht

Kolumnen, FALTER 39/15 vom 23.09.2015

Ihr Leute da draußen, die ihr gerade zum ersten Mal schwanger seid: Ich sage euch jetzt was. Ihr glaubt, ihr bekommt Babys. Hahaha. Habe ich auch geglaubt. Glaubt jeder. Stimmt aber so nicht. In Wirklichkeit bekommt ihr riesige Teenager mit pinkfarbenen Haaren, lange Lulatsche in fetten, knalligen Sneakers, mit einem enormen Hair-Product-Verbrauch und dem Talent, auf 15 verschiedenen Arten angewidert schauen zu können, sobald die Rede auf Aufstehen kommt, Smartphone weglegen oder irgendwas helfen.

Würde man vor diesen Teenagern etwas verstecken wollen, täte man das am besten in der Spülmaschine; da schauen sie freiwillig fix nie rein. Gut, bevor sie Teenager sind, sind sie eine Zeitlang Kinder, und süß sind sie auch, aber Babys sind sie so kurz, dass man es schnell vergisst. Macht viele Fotos und Videos, denn auch ihr werdet es vergessen. Sie kommen völlig hilflos auf die Welt, sie sind putzige, kleine Brokkoliwelpen, sie glucksen, sie lächeln, sie sind unvorstellbar süß.

Nach

  488 Wörter       2 Minuten
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl inklusive Online-Zugang, um diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext zu lesen.
Holen Sie sich hier Ihren Online-Zugang und lesen Sie diesen sowie alle anderen FALTER-Artikel sofort im Volltext.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Alle Artikel dieser Ausgabe finden Sie in unserem Archiv.

Anzeige

Anzeige