WORÜBER GRAZ ...

Steiermark | aus FALTER 39/15 vom 23.09.2015

... REDET: Strafe für Dschihadistinnen

Gleich drei junge Frauen (16 bis 20 Jahre alt) wurden in Graz zu bedingter Haft verurteilt. Laut Anklage wollten sie nach Syrien, um den sogenannten Islamischen Staat zu unterstützen. Die Urteile sind nicht rechtskräftig

... STAUNT: mit Karacho gegen Fadesse

Über Monate wurden Telefonzellen, Zigarett enautomaten und Bushaltestellen mitt els teils illegaler Böller gesprengt. Jetzt forschte die Polizei acht jugendliche Täter aus. Das Motiv: Langeweile

... REDEN SOLLTE: Solidarität mit Flüchtlingen

Die "Platt form für Solidarität" hat zu einem Lichtermeer gerufen, mehr als tausend kamen. Altbürgermeister Alfred Stingl lobte die vielen jungen Menschen, die sich solidarisierten. Das sei "ein gutes Zukunft szeichen"

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 12/19
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige


Anzeige