Literatur Tipps

Ein Forscher und seine Liebe zu Nachtfaltern

Lexikon | SF | aus FALTER 41/15 vom 07.10.2015

Die Autorin und Biologin Andrea Grill hat einen Roman über einen Schmetterlingsforscher und seine große Obsession geschrieben. Helden der Geschichte sind der auf einer indonesischen Insel gestrandete Biologe Franz Wilhelm Caspari -sowie die zahlreichen Schmetterlinge, mit denen er sein Haus teilt. Caspari hat in Indonesien vor Jahren ein Exemplar einer Nachtfalter-Art entdeckt, die schon als ausgestorben galt. Seither widmet er sich ausschließlich der Züchtung und Erforschung dieser Spezies. "Das Paradies des Doktor Caspari" ist ein so kluges wie kurzweiliges Buch über Menschen und Tiere, Freud und Leid des Forscherlebens sowie den Wissenschaftsbetrieb. Buchpräsentation und Lesung mit einer Einleitung von Daniela Strigl.

Literaturhaus, Mo 19.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige