Zitiert

Falter in den Medien

Falter & Meinung | aus FALTER 42/15 vom 14.10.2015

Viennale-Direktor Hans Hurch forderte am Wahlsonntag via Austria Presse Agentur eine Neubesetzung des Kulturstadtratspostens, "nicht an einen Funktionär" aus dem Parteiapparat. Eva Blimlinger, Rektorin der Akademie der bildenden Künste Wien, oder Falter-Chefredakteur Armin Thurnher hätten "das Format und die politische Erfahrung" dafür.

Auch Thomas Drozda, Präsident des Wiener Bühnenvereins, findet Armin Thurnher gut. Thurnher schreibt das Buch für die diesjährige Nestroy-Gala. "Mit ihm haben wir einen brillanten und pointierten Autor gefunden, der das Motto der Gala ,Grenzenlos' richtig zu adressieren vermag", sagte Drozda in der Kleinen Zeitung.

Im Ö1-"Journal-Panorama" diskutierte Armin Thurnher am Montag mit Eva Linisinger (Profil) und Rainer Nowak (Die Presse) den Wahlausgang.

Falter im Fernsehen gab es auch. Am Wahlsonntag diskutierte Florian Klenk bei ATV gemeinsam mit Daniela Kittner, Eva Weissenberger und Rainer Nowak. Barbara Tóth kommentierte für W24.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige