Kabarett Kritiken

Lebensecht lustig: Schule macht Kabarett

Lexikon | VK | aus FALTER 42/15 vom 14.10.2015

Wie vermittelt man den Eltern am Sprechtag subtil, dass "sehr bemüht" Synonym für "checkt gar nix" ist? Andreas Ferner und Markus Hauptmann haben das Best-of ihres Berufsalltags zu einem Kabarettprogramm zusammengestellt. Unterhaltsam vermitteln die beiden in "Teamteaching" ein facettenreiches Bild der vieldiskutierten Berufsspezies "Lehrer". Die Akteure stellen sich selbst dar, machen dadurch einen natürlichen und sympathischen Eindruck, der auch die leichten Mängel an schauspielerischer Feinarbeit aufwiegt. Das Publikum hat es hier mit zwei ambitionierten Vollblutpädagogen zu tun, die sich wacker dem Kampf gegen selbsternannte Bildungsexperten, Zentralmatura und spontane Weinkrämpfe am ersten Schultag stellen.

Orpheum, Mo 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige