Empfohlen Rögl legt nahe

"O Mensch! Gib acht! "und Zarathustra

Lexikon | aus FALTER 43/15 vom 21.10.2015

Am ersten und zweiten Abend des Gastspiels des Cleveland Orchestra unter dessen Chefdirigenten Franz Welser-Möst stehen Werke von Olivier Messiaen ("L'Ascension /Quatre Méditations symphoniques","Couleurs de la cité céleste","Chronochromie") und Richard Strauss ("Also sprach Zarathustra","Alpensymphonie") auf dem Programm. Am Donnerstag wird gemeinsam mit dem Frauenchor des Singvereins, den Wiener Sängerknaben und Elisabeth Kulman in der Altsolopartie die als sinfonische Kantate angelegte Dritte Sinfonie von Gustav Mahler aufgeführt, am letzten Abend (Sa, 31.10.) gibt es dann Strauss' "Vier letzte Lieder" und Verdis "Quattro pezzi sacri" mit Genia Kühmeier als Sopransolistin. Musikverein, Di, Mi, Do 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige