Wie gedruckt

Pressekolumne

Medien | Nina Horaczek | aus FALTER 43/15 vom 21.10.2015

Jetzt, wo die Schlacht um Wien geschlagen und damit der Inseratensegen erloschen ist, muss sich der Boulevard sein Geld wieder woanders suchen. Schon sind sie da, die süßen kleinen Viecherln. Österreich bleibt auf der sicheren Seite und wirbt seit dem Wochenende mit dem Slogan "Katzensticker gratis!", wobei gratis im Fellner'schen Universum ein dehnbarer Begriff ist, steht doch eine Seite weiter "5 süße Katzen-Sticker für nur 60 Cent!" geschrieben.

Nachdem Österreich die Katzen weggeschnappt hat, setzt Heute auf eine Randhaustierart. "Was Heute-Leserinnen mit Pferden erleben, geht auf keine Kuhhaut", steht am Montag auf dem Cover der Gratiszeitung. Wer in der neuen Heute-Serie das beste "Horsie", also ein Selfie mit Pferd, einschickt, kann eine Reise zum Dubai World Cup, dem teuersten Pferderennen der Welt, gewinnen. Und wenn das keine Inserate bringt, kann Heute ja immer noch die große Kanari-Selfie-Show ausrufen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige