Literatur Tipps

BuchQuartier: Buchmesse für die Kleinverlage

Lexikon | SF | aus FALTER 44/15 vom 28.10.2015

Findet nicht bald wieder "Buch Wien" statt? Doch, bereits in nicht einmal zwei Wochen ist es einmal mehr so weit. Aber es gibt nicht nur die große Buchmesse in der Messe Wien, sondern auch eine kleine Alternative im Museumsquartier. Dort findet in der Arena21 und der Ovalhalle am Wochenende zum dritten Mal das BuchQuartier statt, auf dem sich Independent-und Kleinverlage mit ihren Büchern und Autoren präsentieren. "Weil die besonderen Bücher oftmals in den kleinen Verlagen erscheinen", so Veranstalter Clemens Ettenauer (vom Büro der Komischen Künste). 85 Aussteller aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sind vertreten, der Eintritt ist frei. Es gibt auch eine Lesebühne, auf der pausenlos Programm geboten wird. Zu hören sind hier u.a. Isabella Feimer (Sa, 10.25 Uhr), Ilir Ferra (So, 15 Uhr) und die Gebrüder Moped (So, 17.05 Uhr).

Museumsquartier, Sa und So 10.00-19.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige