Die Köpfe dieser Ausgabe

Autorinnen und Autoren im Falter

Falter & Meinung | aus FALTER 45/15 vom 04.11.2015

Ist unser Bildungswesen für die Herausforderung der Zuwanderung gerüstet? Heidi Schrodt beantwortet die Frage in der Falter-Integrationsdebatt e auf Seite 16

Stadtplaner Klaus Steiner erklärt in seinem Debatt enbeitrag, warum er den Schmerlingplatz als besten Ort für das Haus der Geschichte erachtet (Seite 20)

Digitalia-Kolumnistin Anna Goldenberg hat sich diesmal eine alte Medienform angesehen, die wieder neu entdeckt wird: den E-Mail-Newslett er (Seite 24)

Tobias Schmitzberger besuchte die Dreharbeiten zur Fantasy-Serie "Wienerland". Was er dort über Orkfrauen und Zwerge erfahren hat, lesen Sie auf Seite 30

Falter-Kombüsenexpertin Nina Kaltenbrunner hat diese Woche gelernt, dass man traditionellen Ramen niemals mit Nudelsuppe vergleichen darf (Seite 47)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige