Theater Kritiken

Lodernd: Ein Rockstar zum Anfassen

Lexikon | VK | aus FALTER 46/15 vom 11.11.2015

Wer, wenn nicht er, sollte es wissen: "Singen brauchst nicht können als Rockstar!" wird der Star-Nachwuchs in der "Austrofred Academy" unterwiesen. Alles drumherum aber will gelernt sein, und die beste aller Schulen ist der Meister himself: Er ist ein oberösterreichischer Freddie-Mercury-Wiedergänger (was den unerhört sexy Body-Move anlangt), seine Voice ist von wilder, ungezähmter Sprödigkeit, herb im Eingang, aufwühlend im Abgang. Austrofred lehrt, auf den Body zu hören: Wenn er Bier will, kriegt er es. Die beste Initialzündung für keimende Stars sind seine Queen-Austropop-Fusion-Demonstrationen: "Schifoan", hart und knackig auf "We Will Rock You". Wer da nicht hochgeht wie eine Rakete, bei dem lodert nicht genug Feuer!

Rabenhof, Di, Mi 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige