Kultur

Steiermark kurz

Steiermark | aus FALTER 47/15 vom 18.11.2015

Kunstpreis vergeben Catrin Bolt erhält den mit 11.000 Euro dotierten Otto-Mauer-Preis. Ihre Werke im öffentlichen Raum reflektierten und hinterfragten stets die Denkmalkultur, so die Jury. In Graz wurde das Mahnmal "Lauftext" der Künstlerin in Erinnerung an die Reichspogromnacht 1938 nicht verlängert.

Pepl-Preis vergeben Im Rahmen des Austria Soundcheck wurde heuer der Harry-Pepl-Preis an die Komponistin und Saxofonistin Viola Falb vergeben. Der mit 5000 Euro dotierte Preis geht damit erstmals an eine Musikerin.

Homesick im Kino Der Film "Homesick" des aus Graz gebürtigen Filmemachers Jakob M. Erwa läuft nun österreichweit in den Kinos. Die Indie-Produktion mit Minibudget wurde bereits auf der Berlinale und bei Filmfestivals in den USA und Russland gezeigt.

9 Schlachthöfe von insgesamt 20, von denen der Verein Gegen Tierfabriken belastendes Videomaterial vorgelegt hat, befinden sich in der Steiermark. 19 Betriebe hat der VGT wegen Verdachts auf Übertretung der Tierschutz- Schlachtverordnung angezeigt.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige