Phettbergs Predigtdienst

Die Adresse Wien 4., Argentinierstraße 30a

Hermes Phettberg führt seit 1991 durch das Kirchenjahr

Kolumnen | aus FALTER 47/15 vom 18.11.2015

Ich bin halt nur ein Hauptschüler, aber wenn ich mit diesem Song anhebe, bekomm ich sofort als Echo "Ach geh!", aber in der Tat, wenn du kein Gymnasium oder so etwas Höheres besucht hast, bleibst du ewig unten, gestopft voller Minderwertigkeitskomplexe. Mein Vater war braver Bauer und rauchte, aber ich konnte ihn nicht leiden, darum musste ich das genaue Gegenteil in mir entwickeln: erstens schwul sein, zweitens Nichtraucher, drittens kein Alkohol (Bier und Wein usw.) und viertens städtisches Hochdeutsch reden. Und ich sog in all meiner Kindheit, die heute noch andauert, jede Minute Radio, die ich erwischen konnte, mir hinein (von Rosemarie Isopp bis André Heller und Walter Richard Langer).

Die Adresse Wien 4., Argentinierstraße 30a kenn ich seit tiefster Kindheit auswendig. Wenn es dem ORF jetzt schon so schlecht gehen sollte, dass er "etwas" verkaufen muss, um genug Geld zu haben, denke ich, dann sollte doch Dr. Alexander Wrabetz eher den Küniglberg, Wien 13., Würzburggasse 30 verkaufen! Denn - siehe meinen begabten Regisseur Dr. Kurt Palm - er mietete sich für einige Wochen den Schütte-Lihotzky-Saal der kommunistischen Volksstimme-Zeitung und betrieb um wenig Geld "Phettbergs Nette Leit Show". Das Lokal Wien 4., Argentinierstraße 30a schmiegt sich so bescheiden in die Wiener Stadthöhle ein, doch der Küniglberg ist eine einzige Riesenlüge!

Vorm Radiomeer gab's gestern vom Interspar, von Sir eze herbeigeschafft, ein Radiogerät mit drei kleinen Batterien, das perfekt laut spielt, und dazu eine geröstete Blunzn, Sauerkraut und einen Haufen Erdäpfel mitsamt ihrer Haut. Ich verehre die Küche des Interspar, dass sie endlich beginnen, alle Erdäpfel mit Haut anzubieten, wegen der studierten Kieselerde! Nach dem üppig besuchten Radiomeer zur Errettung des Funkhauses ging ich mit Sir eze und Sir Renate Schweiger ein Paar Sacherwürstel mit Senf, Kren und Semmel als Abendessen essen.

Kurt Palm mailte mir soeben: "Lieber Hermes, gute Nachrichten vom ORF: Ab 12. Dezember 2015 werden SÄMTLICHE 19 Folgen von 'Phettbergs Nette Leit Show' einmal pro Woche auf ORF 3 gezeigt. Große Freude. Herzlichst dein alter Palm." JUHU JUHU JUHULIA! Ergebenst, Dein elender Hermes Phettberg.

Phettbergs Predigtdienst ist auch über www.falter.at zu abonnieren. Unter www.phettberg.at/gestion.htm ist wöchentlich neu zu lesen, wie Phettberg strömt


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige