Raupe Die kleine Kolumne im FALTER

Miau, wuff wuff, kikeriki, tuk tuk tuk tuk, hatschi!

Karolina, 4, liebt Geräuschtheater und kann schon urecht alle Tiere nachmachen

Stadtleben | aus FALTER 49/15 vom 02.12.2015

Am Wochenende war ich mit dem Papa bei einem Motopädagogik-Theaternachmittag im Turnsaal. Wir haben uns viel bewegt, verkleidet, geschminkt, getanzt und im Spielen Sachen ausprobiert, ohne dass man ausgelacht wird. Da waren auch andere Kinder mit ihren Eltern, und wir haben Gruppen gebildet. Urlustig war das Geräuschtheater ohne Sprechen. Eine Gruppe hat Baustelle geräuschgespielt und ordentlich Lärm gemacht. Wir haben dann die Geräusche vom Bauernhof gemacht und miaut, gebellt, gewiehert und gegrunzt. Der Papa hat den Traktor nachgemacht und auf einmal niesen müssen. Da hat das Publikum auf der anderen Seite vom Vorhang gelacht und wir selber auch. Dann haben wir uns draußen verbeugt, und alle haben geklatscht. Applaus ist auch ein Geräusch. Ein ganz tolles!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige