Hier beschenkt das Feuilleton - 108 Mal (fast) ohne Hohn

Freude unterm Baum Wer hier nicht fündig wird, kann das mit Weihnachten auch gleich bleiben lassen: Zwölf Falter-Feuilletonistas empfehlen geile Geschenke - und sprechen zwölf Mal eine Warnung aus

Feuilleton | aus FALTER 50/15 vom 09.12.2015

Das werde ich verschenken

Das werde ich ganz sicher nicht verschenken

Ein Geschenk über 1000 Euro

Ein Geschenk unter fünf Euro

Ein Geschenk für Feinde

Was ich jedes Jahr verschenke

Freuden des Alltags

Ein Geschenk mit passendem Begleitgetränk

Ein Geschenk für Kinder

Klaus Nüchtern

Bierpapst, Literaturkritiker und Jazznik

Die vierbändige Leseausgabe von Eschenbach, Wachheit und Weitherzigkeit der Neuentdeckung harrt der Neuentdeckung harrt

Andreas Maiers Buch "Mein Jahr ohne Udo Jürgens" gemeinsam mit Udo Jürgens' Doppel-CD "Best of Live -die Tourneehöhepunkte, Vol. 2"

Maßanzug vom Netousek in der Gumpendorfer Straße. Arbeitsauftrag: "Bitte sich an der BBC-Serie ,The Hour' zu orientieren"

Ein Fünfer-Sondermarken-Set (à 68-Cent) mit dem Motiv "Salzburg-Liefering Geburt Christi" plus fünf Briefkuverts

Vea Kaiser, sämtliche Werke (auf Deutsch) plus sämtliche Interviews (in altgriechischer Übersetzung)

Die jüngste Produktion meines Labels Handsemmel Records. Heuer: "G(ood)luck" von Koglmann/Arcari/Pasztor


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige