Digitalia

IT-Kolumne

Medien | Anna Goldenberg | aus FALTER 52/15 vom 23.12.2015

Zur Überbrückung des zweiwöchigen Falter-Winterschlafs habe ich eine Empfehlung für Sie - insbesondere, falls Sie sich gerne verstoppeln: Der englischsprachige Podcast "Serial" geht in die zweite Staffel. Die erste Staffel rollte einen Mordfall an einer jungen Frau im US-amerikanischen Baltimore wieder auf und wurde 2014 zu einem Riesenerfolg: Mehr als 3,4 Millionen Mal wurde jede der zwölf Episoden heruntergeladen.

Nun soll es um einen politischen Fall gehen, und zwar die Entführung des amerikanischen Soldaten Bowe Bergdahl durch die Taliban im Jahr 2009. Warum verließ er seine Basis in Afghanistan? Welche strafrechtlichen Folgen drohen Bergdahl, der 2014 durch einen Gefangenenaustausch freikam?

Ich würde Ihnen ja mehr darüber erzählen, aber erstens hab ich im Falter 32/15 ausführlich über "Serial" und die Zukunft von Podcasts berichtet (für Abonnenten gratis, eh schon wissen), und zweitens muss ich dringend in den Winterschlaf.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige