Mogulpackung Der Medienmarkt

Ex-Cäsar will ganz Gallien erobern

Medien | aus FALTER 02/16 vom 13.01.2016

In Frankreich zählen das Klatschmagazin Closer, das Frauenmagazin Grazia und die TV-Zeitschriften Tele Star und Tele Poche bereits zum Medienimperium des ehemaligen italienischen Premiers Silvio Berlusconi. Laut APA bietet Berlusconis Verlag Mondadori nun dem Verlag Lagardère 55 Millionen Euro für dessen Zeitschriften France Dimanche, Ici Paris und Tele 7 Jours (wöchentliche Auflage: 1,8 Millionen Exemplare).

Kommt der Deal zustande, zöge Berlusconis Verlag vom Umsatz her mit dem französischen Platzhirsch am Zeitschriftenmarkt - der deutschen Prisma Media - gleich.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige