Kurz und klein

Meldungen

Medien | aus FALTER 02/16 vom 13.01.2016

Google vor Gericht Deutsche Verlage haben den Internetkonzern Google verklagt. Im Streit geht es um Texte, die Medien erstellt haben und Google auszugsweise veröffentlicht (etwa via Google News). Die Verlage wollen Geld dafür. Google argumentiert hingegen, es bewerbe die Verlage, indem es auf deren Medienseiten verlinke.

131 Tage saß Vice-Journalist Mohammed Rasool in türkischer Haft. Grund: Er wurde beschuldigt, für Terroristen zu arbeiten, weil er über einen Konflikt zwischen Türken und Kurden berichtete. Rasool kam gegen Kaution frei.

Straßenzeitung im Ländle In Vorarlberg launchten Journalisten und Öffentlichkeitsarbeiter Ende 2015 die Straßenzeitung Marie, für die Obdachlose und Asylwerber als Kolporteure arbeiten können. Die Erstauflage von 10.000 Stück war binnen zweier Wochen vergriffen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige