Kabarett Tipp

Fotowitze, Popsongs und ein Kabarettprogramm

Lexikon | SS | aus FALTER 04/16 vom 27.01.2016

Die Welt nennt ihn ein "Witzgenie ". Friedemann Weise ist der Mann, der durch seine Fotowitze auf Facebook große Bekanntheit erlangte. Darauf waren zum Beispiel Merkel mit dem Körper von Mao oder der Fußballer Balotelli mit einer Heckenschere zu sehen. Man kennt Weise außerdem als Sänger satirischer Popsongs, der mit der Band Erdmöbel durch Deutschland tourte und mit PeterLicht zusammengearbeitet hat. Zuletzt erschien sein Album "Friede allein zu Haus". Nun macht er auch Kabarett. Sein erstes Soloprogramm, das mit dem großen Passauer Scharfrichterbeil ausgezeichnet wurde, heißt "Der große Kleinkunstschwindel". Darin verbindet Weise alles, was er so kann - Lieder, Geschichten und Bilder -, zu einem skurrilen Gesamtkunstwerk.

Kabarett Niedermair, Fr 19.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige