Kultur

Steiermark kurz

Steiermark | aus FALTER 04/16 vom 27.01.2016

ORF-Frühfernsehen Am 29. März 2016 startet "Guten Morgen Österreich" (Montag bis Freitag, 6.00 bis 9.00 Uhr in ORF 2). Es wird alternierend von Eva Pölzl und Lukas Schweighofer präsentiert, jeweils gemeinsam mit einer Moderatorin/einem Moderator der ORF-Landesstudios. In der Steiermark ist dies Oliver Zeisberger.

GrazMuseum Direktor Otto Hochreiter präsentierte die Pläne für 2016: Überarbeitet wird die Dauerausstellung "Graz von allen Zeiten". Unter den neuen Ausstellungen: "Asyl-Raum" sowie "Kunstwerke" aus der Sammlung des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes.

Theaterholding Graz Die Gesamtwertschöpfung der Holding betrug in der Spielzeit 2014/15 88,2 Millionen Euro. Die sechs Häuser zählten 450.393 Besucher.

31 Prozent der Grazer sind Akademiker. Nur sieben bzw. acht Prozent Hochschulabsolventen haben dagegen die Bezirke Südoststeiermark, Hartberg-Fürstenfeld, Leibnitz, Voitsberg. Dafür zählt die Steiermark zu den Hochburgen der Lehre.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige