Kurz und klein

Meldungen

Medien | aus FALTER 04/16 vom 27.01.2016

Boulevard-Beilagen Im September feiert Österreich sein zehnjähriges Bestehen. Seit seiner Gründung kann man das Boulevard-Druckwerk, das gratis verteilt wird, auch kaufen. Knapp ein halbes Jahr vor der neuen Auflagenwertung der ÖAK und knapp acht Monate vor dem Jubiläum kündigte Verleger Wolfgang Fellner an, die Auflage der Kaufzeitung steigern zu wollen. Zwei neue Österreich-Farbmagazine mit den neuösterreichischen Titeln "Time Out" und "Stars" werden der Kaufzeitung pro Woche beigelegt. Das soll das Druckwerk aufwerten, das im Vorjahr nach der Krone am meisten Rügen vom Presserat kassiert hat.

2.200.000 Euro wird der ORF ab nächstem Jahr mehr an Personalkosten berappen müssen. Der Betriebsrat hatte den Sender geklagt, weil dieser Teile der Vordienstzeiten seiner Mitarbeiter nicht angerechnet hatte. Das Gericht gab dem Betriebsrat Recht.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige