Empfohlen Rögl legt nahe

Anna Hauf singt im Figurentheater

Lexikon | aus FALTER 07/16 vom 17.02.2016

Im Schauspiel- und Figurentheater "Babettes Fest" mit Graziella Rossi und Helmut Vogel nach der Novelle von Tania Blixen und dem gleichnamigen Film in der Fassung von Julia Reichert singt Anna Clare Hauf in der Musik von Hannes Löschel. Babette wird Haushälterin in einem herrschaftlichen Anwesen. Sie kocht dort auf. Die Novelle ist eine wunderbare Parabel über die Bereicherung einer Kultur durch eine Migrantin, deren Lebenseinstellung und deren Kochkünste. Das Ergebnis: allerlei Gaumenfreuden und philosophisch-fromme Dialoge. Man wird dem Geschehen innerhalb einer Tafelrunde von 32 Theatergästen an einer Tafel beiwohnen.

Kabinetttheater, Di (Premiere), Do 19.30 (bis 3.3.)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige