Pop Tipp

Country aus Wien: Katie Kerns neues Album

Lexikon | GS | aus FALTER 08/16 vom 24.02.2016

Im Jahr 2008 verbrachte die Wiener Musikerin Katie Kern erstmals einige Monate in Nashville. Bei ihrer Beschäftigung mit der Americana-Kultur begeisterte sie sich vor allem für die tragische Genre-Ikone Gram Parsons und gründete die Band Angel Creek, um Musik in seinem Geiste zu machen. "Parsons ist mein wichtigster Einfluss, für mich ist er der leidenschaftlichste und ehrlichste Songwriter", sagt Kern. Das schlägt sich unter anderem n drei Coverversionen auf ihrem dieser Tage erscheinenden neuen Album "It Is Gonna Work Out" nieder, auf dem die Wiener Blueslegende Al Cook als Gast mitwirkt. Emotionales auf Countrybasis prägt auch Kerns Eigenkompositionen, wobei Ausgelassenheit ebenfalls ihr Plätzchen auf dem Album hat.

Local, Do 20.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige