Empfohlen Rögl legt nahe

Bass Robert Holl und ein Schubert-Vokalensemble

Lexikon | aus FALTER 08/16 vom 24.02.2016

Unter Schuberts Vokalwerken finden sich auch wundervolle Kompositionen für kleinere Sängerensembles. Für dieses Konzert hat Robert Holl ein tolles Ensemble aus seinen Kolleginnen und Kollegen, nämlich Caroline Jestaedt (Sopran), Mareike Jankowski (Alt), Jan Petryka, Angelo Pollak (Tenor) und Georg Klimbacher (Bariton), zusammengestellt, die gemeinsam Höhepunkte aus dem Lieder- und Vokalensemblewerk Franz Schuberts in gemischter Besetzung mit Stephan Matthias Lademann am Klavier interpretieren werden.

Ehrbarsaal, Di 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige