Die Köpfe dieser Ausgabe

Autorinnen und Autoren im Falter

Falter & Meinung | aus FALTER 12/16 vom 23.03.2016

Der Politologe Vedran Džihić kommentiert die Bedeutung des Haager Tribunals für die Aufarbeitung der Kriege im ehemaligen Jugoslawien (Seite 6)

Die freie Journalistin Christine Zeiner rezensiert in dieser Ausgabe zwei politische Bücher, die vom Völkermord an den Armeniern handeln (Seite 20)

Architektur-Auskenner Maik Novotny erklärt anhand historischer Beispiele, was öffentliche Plätze können müssen, um als schön zu gelten (Seite 39)

Anna Goldenberg geht im Stadtleben der Frage nach, wie es jungen Erwachsenen geht, deren Eltern sich überraschend scheiden lassen (Seite 44)

Julia Kospach, beim Falter für Grünes zu ständig, erzählt im Landleben, was Menschen mit Garten oder Balkon für Bienen tun können (Seite 51)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige