Vorträge Tipps

Wo bitte geht's zurück nach Schengen?

Lexikon | LK | aus FALTER 15/16 vom 13.04.2016

Die EU-Grenzschutzagentur Frontex hat in der Zusammenarbeit mit den Mitgliedsstaaten an den Außengrenzen der Europäischen Union zwar nur eine unterstützende und beratende Funktion inne, sie steht allerdings auch scharf im Kreuzfeuer der Kritik aufgrund militärischer Flüchtlings-Abwehrmaßnahmen an den Außengrenzen. Vermehrte Kontrollen an den EU-Binnengrenzen machen den sogenannten Schengen-Raum in absehbarer Zeit obsolet. Also plant die EU eine Weiterentwicklung von Frontex zu einer neuen europäischen Grenzund Küstenwache mit weiterreichenden Kompetenzen. Berndt Körner, stellvertretender Exekutivdirektor von Frontex, berichtet über die Arbeit von Frontex, erläutert die neuen Aufgaben, die sie übernehmen soll, und stellt sich anschließend einer Publikumsdiskussion.

Haus der Europäischen Union, Do 18.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige