Performance Tipp

Diana: Das Theater mit der Monarchie

Lexikon | SS | aus FALTER 15/16 vom 13.04.2016

Sie war die Prinzessin der Herzen. Sie zeigte sich empathisch und emotional und starb dann einen tragischen Tod, weil ihr kein Stückchen Privatheit gegönnt wurde. In "Queen of Hearts" steht Lady Diana im Mittelpunkt. In der Performance von Navaridas & Deutinger wird die Princess of Wales zum Ausgangspunkt einer Betrachtung von gesellschaftlichem Status. Das Übersetzer- und Performerduo kombiniert choreografische, textuelle und musikalische Elemente im Hinblick auf die Unterschiede und Gemeinsamkeiten, die zwischen dem sozialen Theater der Monarchie und dem sozialen Theater des Theaters bestehen. Während Marta Navaridas auf ihrem Schlagzeug den Takt angibt, ist Alexander Deutinger in ein royal-blaues Superhelden-Kostüm gehüllt.

Tanzquartier, Fr, Sa 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige