Empfohlen Stöger legt nahe

Zurück in die 1980er mit Crystal Soda Cream

aus FALTER 16/16 vom 20.04.2016

Düster, druckvoll und forsch, dabei aber eingängig, bisweilen schwelgerisch und immer auf anregend spröde Weise atmosphärisch: Das steirischwienerische Trio Crystal Soda Cream unternimmt auf seinem zweiten Album "Work & Velocity" eine Zeitreise in die Ästhetik der von Postpunk und New Wave geprägten frühen 1980er und macht dabei sehr viel richtig: Angriffslust statt Nostalgie, Selbstbewusstsein statt Epigonentum. Das Album erscheint als Vinyl-LP auf Totally Wired Records und wird am Samstag präsentiert.

Venster99, Sa 21.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige