Klassik Tipp

Die Klavierquartette von Brahms in Starbesetzung

HR | Lexikon | aus FALTER 20/16 vom 18.05.2016

Kammermusik-Enthusiasten können diese Besetzung kaum fassen: Christian Tetzlaff (Violine), Tabea Zimmermann (Viola), Clemens Hagen (Violoncello) und am Klavier Leif Ove Andsnes werden Johannes Brahms' drei Klavierquartette an einem Abend aufführen: Nr. 1 g-Moll op. 25, Nr. 2 A-Dur op. 26, Nr. 3 c-Moll op. 60. Alle drei sind eigentlich in der Frühzeit des Komponisten und lange vor dessen Übersiedlung nach Wien entstanden, wobei das leidenschaftliche c-Moll-Quartett, Ausdruck seiner heimlichen Liebe zu Clara Schumann, von Brahms nach gründlicher Umarbeitung erst 20 Jahre später veröffentlicht wurde. Die Stimmung des ersten Satzes beschrieb er so: "Nun stellen Sie sich einen Menschen vor, der sich eben totschießen will."

Konzerthaus, Do 19.30

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 47/18

Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

  • Die große Kränkung

    Die politische Welt gehe noch nicht unter, weil 35 Prozent die FPÖ wählten, sagen meine Wiener Freunde. Warum mich der Erfolg der Rechtspopulisten in meiner Heimat dennoch nervös macht
    Feuilleton | ESSAY: KATHRIN RÖGGLA / BERLIN | aus FALTER 20/16
  • Der Gatte ist der Gattin Wolf

    In ihrem Roman "Blauschmuck" erzählt Katharina Winkler die Geschichte einer misshandelten jungen Kurdin
    Feuilleton | KRITIK: KLAUS NÜCHTERN | aus FALTER 20/16
  • Wie gedruckt

    Medien | NINA HORACZEK | aus FALTER 20/16
  • Nein, dein Bauch gehört nicht dir

    Was hat die Fristenlösung mit dem Thema Heimat zu tun? Mehr, als der Präsidentschaftswahlkampf offenlegte
    Falter & Meinung | KOMMENTAR: BARBARA TÓTH | aus FALTER 20/16
  • Der große Präsidenten- Faktencheck

    Wer war schon einmal beim Schamanen? Wer will als Bundespräsident mit dem Besen durch das Land fegen? Wer hört Amy Winehouse und wer lieber Adele? Die beiden Bundespräsidentschaftskandidaten Alexander Van der Bellen und Norbert Hofer im Falter-Test
    Politik | ZUSAMMENSTELLUNG: NINA HORACZEK | aus FALTER 20/16
×

Anzeige

Anzeige