Hero der Woche

Politik | aus FALTER 20/16 vom 18.05.2016

Neunundzwanzig Jahre regiert die ÖVP in Österreich - ohne Unterbrechung. Erst mit Rot, dann mit Blau, später mit Orange, dann wieder mit Rot. Kaum ein Gesicht würde diese ÖVP besser verbildlichen als Reinhold Lopatka, der selbst seit 14 Jahren ganz oben in der Volkspartei mitmischt. Dass er Christian Kern vorwarf, ein "sehr teurer Manager" gewesen zu sein, noch bevor dieser als SPÖ-Chef feststand, überraschte deshalb niemanden. Auch wenn diese Worte aus dem Mund des Schutzherrn der Reichen kamen.

Überraschend allerdings war die Reaktion des ÖVP-Generalsekretärs Peter McDonald. Er rügte die Wortmeldung des ÖVP-Klubchefs. Wie Lopatka schimpfe, sei "alter Stil". Vielleicht ist McDonald ein Signal eines politischen Frühlings - nach 29 Jahren.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige