Empfohlen Stöger legt nahe

The Space Lady: Völlig losgelöst im Rhiz

Lexikon | aus FALTER 21/16 vom 25.05.2016

Die Geschichte von Susan Dietrich Schneider als außergewöhnlich zu bezeichnen wäre stark untertrieben. Die 1948 geborene US-Künstlerin suchte ihren Platz lang Zeit konsequent außerhalb der Gesellschaft, ihren Beitrag zum Familieneinkommen lieferte sie als Straßenmusikerin. Mit Wikingerhelm auf dem Kopf coverte sie als The Space Lady zur Alleinunterhalterorgel Lieder über die unendlichen Weiten des Alls, Peter Schillings NDW-Hit "Major Tom" etwa; Erzählungen über Begegnungen mit Aliens sind ebenfalls aktenkundig. Inzwischen tritt die so seltsame wie einnehmende Dame auch indoor auf -nun schon zum dritten Mal in Wien. Rhiz, Mi 22.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige