Empfohlen Pesl legt nahe

Auch Erwachsene dürfen mit Puppen spielen

Lexikon | aus FALTER 21/16 vom 25.05.2016

Dass das enge, knarrende Schubert-Theater je mehr sein könnte als ein Refugium für gescheiterte freie Schauspieler, hätte vor zehn Jahren kaum jemand gedacht. Dann aber besetzte es unter Simon Meusburger (und dem mittlerweile zu Höherem wie Burgund Volkstheater berufenen Nikolaus Habjan) höchst erfolgreich eine Nische: Figurentheater (auch) für Erwachsene. Zum zweiten Mal richtet es nun ein Internationales Figurentheaterfestival aus: In einem Zelt im Arne-Carlsson-Park, im Festsaal des Bezirksamtes und im Schubert-Theater selbst laufen Eigenproduktionen, die Uraufführung "Paperman" zum Thema Verschwendung und Gastspiele für Groß und Klein, etwa vom englischen Großmeister Neville Tranter.

Schubert-Theater, 1. bis 12.6.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige