Wiener Momente

Augenblick


SP
Stadtleben | aus FALTER 23/16 vom 08.06.2016

Am Flughafen Stuttgart auf dem Weg nach Wien:

Nach der Sicherheitskontrolle, der Koffer muss noch einmal geöffnet werden. "Kennen Sie diese Untersuchung?" - "Nein." - "Wir kontrollieren auf Sprengstoff." Die junge Beamtin wischt mit einem schwarzen Stück Folie über die Tasche und das Kofferinnenleben.

"Mist, es hat angeschlagen." Sie ruft einen Polizisten. "Wohin fliegen Sie?" - "Nach Wien." - "Sind Sie sicher?" - "Ja." - "Es ist gerade ein Flug nach Wien gegangen. Haben Sie eine Bordkarte?" - "Ja." - Was machen Sie in Wien?" - "Ich wohne dort." - Was machen Sie beruflich?" - "Ich bin Journalistin." - "Wie alt ist Ihr Koffer?" - "Zwei Jahre ungefähr ." Er trägt den Koffer wieder zur Sicherheitskontrolle . "Wie oft schlägt das an?" - "In den letzten zwei Stunden schon drei Mal", sagt die Beamtin. Der Polizist kommt zurück. "Sie können gehen."


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige