Der Glaube und das Glück

Neue Bücher

Feuilleton | aus FALTER 23/16 vom 08.06.2016

Wer betet heute noch wirklich? "Die nehmen das Religionsding und basteln sich was draus", meint der türkischstämmige Sozialarbeiter, der in München muslimische Jugendliche betreut. Die Journalistin, die über das Judentum schreibt, die tunesische Medizinstudentin, die den Islam entdeckt, sowie der DHL-Bote mit Sikh-Turban sind weitere Protagonisten, deren Glaubenserlebnisse hier Stück für Stück enthüllt werden. Ein "Chor der Bürger" begleitet die lose miteinander verwobenen Episoden: Glaubensfragen und -antworten in lyrischer Form zu Beginn jedes Kapitels.

Der deutsche Literaturwissenschaftler Björn Bicker hat lange als Dramaturg gearbeitet. Seine Suche nach "Urban Prayers" changiert zwischen Theaterstück und Sachbuch mit fundierter Recherche und wird mit Fotos von Münchner Kirchen, Moscheen und Pagoden ergänzt: Orten, an denen dann doch wirklich gebetet wird.

ANDREAS KREMLA

Björn Bicker: Was glaubt ihr denn. Urban Prayers. Bilder von Andrea Huber. Kunstmann, 274 S., € 25,70

Metaphysik klingt irgendwie altmodisch.

Alain Badiou bringt sie trotzdem in Anschlag gegen die dominanten Strömungen der Philosophie, die nicht auf Wahrheit, sondern die Sprache setzen. Anhand der Metaphysik definiert er nun nach seinem Bestseller "Über die Liebe" (dt. 2011) den Begriff des Glücks. Glück ist mehr als Zufriedenheit, es ist unberechenbar und widersetzt sich dem Sicherheitsgedanken sowie den Regeln des Marktes. Für den Platoniker und Materialisten Badiou bedeutet es "nichts anderes als das Ausüben des wahren Denkens" im Dienste weniger Wahrheiten und gegen Meinungen.

Der Pferdefuß dieser hehren Ansprüche: Badiou, der 1937 geboren wurde, hält an der Mao-Ideologie seiner Jugend fest, der Kommunismus habe viel zu kurz gedauert, als dass man "auch nur irgendein Urteil" darüber fällen könnte. Wie bitte? Hatten die Opfer von Stalin und Mao etwa Glück?

KIRSTIN BREITENFELLNER

Alain Badiou: Philosophie des wahren Glücks. Passagen, 103 S., € 14,30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige