Empfohlen Stöger legt nahe

Und ewig lockt das gute alte "Hey! Ho! Let's Go!"

Lexikon | aus FALTER 24/16 vom 15.06.2016

Sänger Rainer Krispel und diverse andere alte Hasen der österreichischen Punkszene verbeugen sich als Nice Girls Don't Explode vor den Ramones, gespielt wird deren Ende 1977 aufgenommenes Live-Doppelalbum "It's Alive" - von der ersten bis zur 28. Nummer in Originalreihenfolge. Auch Vienna Affair sind voll und ganz auf die New Yorker Punklegende eingeschworen, allerdings übertragen sie Ramones-Songs ins Wienerische. Wie sie deren Kampfschrei "Hey! Ho! Let's Go!" wohl übersetzen?"He! Do! Zah o!" vielleicht?

Chelsea, Fr 21.00 (Einlass: 20.30)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige