Empfohlen Rögl legt nahe

Da steht das Glück vor der Tür

Lexikon | aus FALTER 27/16 vom 06.07.2016

Noch vor dem Trash-Musical über Kaiserin Sissi ("Beuteljahre einer Kaiserin") und noch vor Michael Scheidls Neuinszenierung in Langenlois kommt auch bei Tschauner Reloaded Ralph Benatzkys Kult-Singspiel "Im Weißen Rössl" unter der Leitung von "The Gablitzers"-Chef Markus Richter auf die Bretter des Ottakringer "Burgtheaters". Schließlich war ja der Spitzname des Komponisten, der auch Einlagen von Robert Gilbert, Bruno Granichstaedten und Robert Stolz benutzte, "Benutzky". Und nicht nur "im Salzkammergut, da kann ma gut lustig sein".

Tschauner Bühne, Mi, Do 19.30 (bis 2.9.)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige