Pop Tipps

Die Livemusik erobert sich den Wuk-Hof zurück

Lexikon | GS | aus FALTER 28/16 vom 13.07.2016

Die vergangenen Wochen regierte auch im Wuk auf der Währinger Straße König Fußball, der lauschige Gastgarten wurde wieder einmal als kuschelige Alternative zu den großen Public Viewings dieser Stadt genutzt. Ein paar Tage lang wird nun aufgeräumt und geputzt, dann übernimmt wieder die Musik -und zwar, auch das hat längst schon Tradition, ebenfalls im Hof. Unter dem sinnigen Titel Platzkonzerte findet von 19. Juli bis 12. August zum bereits elften Mal eine Konzertreihe bei freiem Eintritt statt. Von Dienstag bis Freitag wird der Wuk-Hof in dieser Zeit jeweils ab 20.30 Uhr zum Konzertareal, los geht es mit Americana von Katie Kern &Angel Creek (Di), Folkrock von Harlequin's Glance (Mi) und Songwriterpop von Mani Leik (Do).

Wuk, Hof, Di-Do 20.30 (Eintritt frei)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige