Empfohlen Kiss legt nahe

Auch Bienen wollen gestreichelt werden

Lexikon | aus FALTER 35/16 vom 31.08.2016

Bei den Artenschutztagen vom 1. bis 4. September präsentiert der Tiergarten Schönbrunn unterschiedliche Projekte, die sich der Rettung bedrohter Tierarten verschrieben haben. Heuer stehen die Berberaffen im Mittelpunkt, die vielerorts mit Ketten um den Hals als Fotomotiv für Touristen dienen müssen. Und natürlich wird auch über das derzeitige Thema Nummer eins im Zoo informiert: die Zwillinge bei den seltenen Großen Pandas. Das beliebte Bienenstreicheln beim Bienenfreund steht ebenfalls wieder am Programm. Tiergarten Schönbrunn, 1. bis 4.9., 10.00 bis 18.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige