Literatur Tipps

Die Frage aller Fragen: Was ist gute Literatur?

LEXIKON : THEATER | aus FALTER 36/16 vom 07.09.2016

Die Alte Schmiede widmet sich zu Beginn der Herbstsaison 2016 der so einfachen wie schwer zu beantwortenden Frage "Was ist gute Literatur?". Bei der Eröffnung sprechen der Literaturwissenschaftler Thomas Eder, der Philosoph Florian Huber, die Autorin Anna Kim und der Publizist Helmut Neundlinger sowie Alte-Schmiede-Chef Kurt Neumann über das Projekt und stellen das gemeinsam herausgegebene, gleichamige Buch (Sonderzahl-Verlag) vor. Zu den Autoren des Bandes zählen u.a. Ann Cotten, Klaus Federmair, Karin Fleischanderl, Anna Mitgutsch und Vladimir Vertlib. An den beiden darauffolgenden Tagen findet in der Alten Schmiede dann auch ein Symposium mit vier Dreier-Diskussionsrunden zum Thema statt, an dem Autoren wie Ilma Rakusa, Semier Insayif und Alois Hotschnig sowie Literaturwissenschaftler und Übersetzer teilnehmen. SF Alte Schmiede, Mi 19.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige