Worüber Wien...

Politik | aus FALTER 38/16 vom 21.09.2016

...redet

Ein Österreicher für Hillary Clinton

Yussi Pick hatte schon für Barack Obama OnlineWahlkampf gemacht. Nun ist der österreichische PR-Profi wieder in den USA, diesmal um der Demokratin Hillary Clinton zur Präsidentschaft zu verhelfen.

...staunt

Nicht mitgehangen, nicht mitgefangen

Der steirische FPÖ-Chef Mario Kunasek schwänzte die Wahlkartenauszählung nach der Präsidentenwahl. Der Vorteil: Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen alle Mitglieder der Wahlkommission, aber nicht gegen die Schwänzer.

...reden sollte

Dauerstreit mit der Ärzteschaft

Seit den neuen Arbeitszeitregeln dürfen Spitalsärzte weniger arbeiten. Nun lässt der Hauptverband der Sozialversicherungsträger prüfen, ob diesen Nebenbeschäftigungen verboten werden können. Die Ärztekammer ist dagegen.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige