Kabarett Kritiken

Wir schalten jetzt live zu den News von gestern


MP
Lexikon | aus FALTER 39/16 vom 28.09.2016

Da haben es sich die Burschen von der Satire-News-Plattform dietagespresse. com schon ein bisschen leicht gemacht. Zwecks Reproduzierbarkeit lassen Fritz Jergitsch, Sebastian Huber und Jürgen Marschal in "Die Tagespresse Show" alte Meldungen (wie: "Die Streckenführung der U5 in Wien wird spiralförmig") von Moderator Paul Kraker im Nachrichtensprecher-Sound neu verlesen und fetten sie durch Videobeiträge auf. Da interviewt dann Außenreporter Peter Klien echte Menschen in Wien, die den Unterschied zwischen dem IS und der ISS nicht checken. Einen roten Faden bilden Richard Lugner (endlich Präsident) und die Angst vor der Wiederholung des Zweiten Weltkriegs. Teils eh lustig (punktuell sehr), aber 80 Minuten trägt das Konzept nicht.

Rabenhof, Di 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige